Auch bekannt als der „Robin Hood“ der Mobilfunknetzbetreiber.

Wifogs Geschäftsmodell ist einfach. Sobald Sie ein Nutzer sind und Ihre Wifog SIM-Karte erhalten haben, verdienen Sie Ihre Sprechzeit, SMS und Surf-Megabytes, indem Sie Ads erleben, Gadgets einkaufen oder Umfragen beantworten. Keine monatlichen Gebühren
www.wifog.com

Wifog-logo-black

Wifogs Popularität und das schnelle Wachstum führten für das Unternehmen zu einem Bedarf an neuen Partnern außerhalb der Werbebranche, die in der Lage sind, Aktivitäten für ihre Benutzer bereitzustellen und eine stetige Einnahmequelle für sie zu generieren.

Wifog Herausforderung Cint Technologie

Wir haben eine für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaft vorgeschlagen, in der Wifog ihren Nutzern die Möglichkeit bietet, an Marktforschungsstudien teilzunehmen, um mehr Daten über das Wifog-Netzwerk zu erhalten.

Auf diese Weise wurde Wifog zu einem der Panel-Partner in Cints Marktplatz und vermarktete sein Panel weltweit an Cint-Kunden, die jeden Monat Tausende von Umfragen durch die OpinionHUB-Plattform ausführen.

Cint logo retina

Durch Cints Push Supply API kann Wifog nun eine Liste von verfügbaren Umfragen abrufen und diese an die Benutzer anpassen, die im Wifog-Netz online sind.

Das Matching von Wifog-Benutzern und das Cint-API werden in Echtzeit aktualisiert und berücksichtigen die Quoten der Kunden, die Geschäftsregeln von OpinionHUB und die einzelnen Profile der Wifog-Benutzer.

Durch die API weiß Wifog, wer an den Umfragen teilgenommen hat, welche Umfrage-Ergebnisse herauskamen und somit auch, wer Anspruch auf eine Belohnung hat.

Wifog arbeitet mit Cint-Technologie

Wifog-Nutzer erhalten nun kurze handy- und tabletfreundliche Umfragen, die ihnen nach Abschluss kostenlose Datenmengen zum Surfen im Internet und für Wifog selbst zusätzlichen Umsatz bringen (Cint Panel-Partner verdienen einen Anteil an den Erlösen).
Alle Umfragen entsprechen den von Wifog festgelegten Regeln (Gerätetyp, Länge der Umfrage, Inzidenzrate, etc.).

Als Panel-Partner im Cint-Netzwerk kann Wifog nun auch zu sehr niedrigen Kosten über seine Nutzer recherchieren und Marktforschungsprojekte durchführen, indem das Unternehmen mit Millionen von anderen Panelmitgliedern in OpinionHUB zusammenarbeitet.

Darüber hinaus speichert der Cint-Optimizer jedes Mal Daten, wenn ein Benutzer eine Profilierungsfrage beantwortet, Daten, die dann von Wifog mit oder ohne zusätzliche Verhaltensdaten verwendet werden können, um besser zu verstehen, wer ihren Service nutzt, welche Teile davon und wie häufig.

Wifog's panel revenue with the help of Cint

Nach der anfänglichen Implementierung, dem Testen und dem Rollout zu den Wifog-Benutzern, stieg die Panel-Aktivität deutlich an und startete einen Trend, den wir hier sehen können

„Wifog ist ein wertvoller Panel-Partner in unserer Plattform, der unser Stichprobenangebot in Schweden deutlich erhöht und die Anforderungen von lokalen und internationalen Marktforschern erfüllt.

Durch diese Partnerschaft sind wir unserer Mission treu geblieben: Zugriff auf verschiedene Arten von Panel-Partnern zu gewähren, damit unsere Kunden mit einer Vielzahl von Einzelpersonen und Segmenten der Gesellschaft interagieren können. Dies ermöglicht unseren Kunden, qualitativ hochwertige und repräsentative Befragungen durchzuführen.“

Per-Erik Karnekull
Country Manager, Schweden & Türkei bei Cint

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Cint, bisher war sie sehr gut, um interessante Umfragen und Guthaben für unsere Nutzer zu generieren, zusätzlich zu einer wachsenden Einnahmequelle für uns.

Mit den umfangreicheren Profiling-Daten, die wir aus dem Panel bekommen haben, sind wir nun in Diskussionen mit unseren Kunden, um gezieltere Anzeigen und Angebote für unsere Nutzer durchzuführen.“

Martin Litborn
Business Development Director bei Wifog

Wifog

Auch bekannt als der „Robin Hood“ der Mobilfunknetzbetreiber. Wifogs Geschäftsmodell ist einfach. Sobald Sie ein Nutzer sind und Ihre Wifog SIM-Karte erhalten haben, verdienen Sie Ihre Sprechzeit, SMS und Surf-Megabytes, indem Sie Ads erleben, Gadgets einkaufen oder Umfragen beantworten. Keine monatlichen Gebühren

Herausforderung

Wifogs Popularität und das schnelle Wachstum führten für das Unternehmen zu einem Bedarf an neuen Partnern außerhalb der Werbebranche, die in der Lage sind, Aktivitäten für ihre Benutzer bereitzustellen und eine stetige Einnahmequelle für sie zu generieren.

Wifog Herausforderung Cint Technologie

Lösung

Wir haben eine für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaft vorgeschlagen, in der Wifog ihren Nutzern die Möglichkeit bietet, an Marktforschungsstudien teilzunehmen, um mehr Daten über das Wifog-Netzwerk zu erhalten. Auf diese Weise wurde Wifog zu einem der Panel-Partner in Cints Marktplatz und vermarktete sein Panel weltweit an Cint-Kunden, die jeden Monat Tausende von Umfragen durch die OpinionHUB-Plattform ausführen.

Cint logo retina

Technologie

Durch Cints Push Supply API kann Wifog nun eine Liste von verfügbaren Umfragen abrufen und diese an die Benutzer anpassen, die im Wifog-Netz online sind. Das Matching von Wifog-Benutzern und das Cint-API werden in Echtzeit aktualisiert und berücksichtigen die Quoten der Kunden, die Geschäftsregeln von OpinionHUB und die einzelnen Profile der Wifog-Benutzer. Durch die API weiß Wifog, wer an den Umfragen teilgenommen hat, welche Umfrage-Ergebnisse herauskamen und somit auch, wer Anspruch auf eine Belohnung hat.

Die Technologie Wifog Cint

Ergebnis

Wifog-Nutzer erhalten nun kurze handy- und tabletfreundliche Umfragen, die ihnen nach Abschluss kostenlose Datenmengen zum Surfen im Internet und für Wifog selbst zusätzlichen Umsatz bringen (Cint Panel-Partner verdienen einen Anteil an den Erlösen).
Alle Umfragen entsprechen den von Wifog festgelegten Regeln (Gerätetyp, Länge der Umfrage, Inzidenzrate, etc.).

Als Panel-Partner im Cint-Netzwerk kann Wifog nun auch zu sehr niedrigen Kosten über seine Nutzer recherchieren und Marktforschungsprojekte durchführen, indem das Unternehmen mit Millionen von anderen Panelmitgliedern in OpinionHUB zusammenarbeitet.

Darüber hinaus speichert der Cint-Optimizer jedes Mal Daten, wenn ein Benutzer eine Profilierungsfrage beantwortet, Daten, die dann von Wifog mit oder ohne zusätzliche Verhaltensdaten verwendet werden können, um besser zu verstehen, wer ihren Service nutzt, welche Teile davon und wie häufig.

Wifog's panel revenue with the help of Cint

Nach der anfänglichen Implementierung, dem Testen und dem Rollout zu den Wifog-Benutzern, stieg die Panel-Aktivität deutlich an und startete einen Trend, den wir hier sehen können

Referenzen

„Wifog ist ein wertvoller Panel-Partner in unserer Plattform, der unser Stichprobenangebot in Schweden deutlich erhöht und die Anforderungen von lokalen und internationalen Marktforschern erfüllt.

Durch diese Partnerschaft sind wir unserer Mission treu geblieben: Zugriff auf verschiedene Arten von Panel-Partnern zu gewähren, damit unsere Kunden mit einer Vielzahl von Einzelpersonen und Segmenten der Gesellschaft interagieren können. Dies ermöglicht unseren Kunden, qualitativ hochwertige und repräsentative Befragungen durchzuführen.“

Per-Erik Karnekull
Country Manager, Schweden & Türkei bei Cint

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Cint, bisher war sie sehr gut, um interessante Umfragen und Guthaben für unsere Nutzer zu generieren, zusätzlich zu einer wachsenden Einnahmequelle für uns.

Mit den umfangreicheren Profiling-Daten, die wir aus dem Panel bekommen haben, sind wir nun in Diskussionen mit unseren Kunden, um gezieltere Anzeigen und Angebote für unsere Nutzer durchzuführen.“

Martin Litborn
Business Development Director bei Wifog